Landesschafzuchtverband Sachsen-Anhalt e.V.
Sie sind hier:   Unser Verband > Schäfervereine

Schäfervereine

Auf regionaler Ebene sind die Schäfervereine in Sachsen-Anhalt die Organisationsform der Schaf- und Ziegenhalter. Sie organisieren eigene Versammlungen, Wettbewerbe, Exkursionen, Schäferbälle oder präsentieren die Schafhaltung auf lokalen Landwirtschaftsausstellungen und Märkten. Die Schäfervereine halten engen Kontakt zu den regionalen Bauernverbänden, den Landschaftspflegeverbänden und anderen wichtigen Akteuren im ländlichen Raum. Zudem sind die Schäfervereine ein wichtiges Instrument für die Traditionspflege, den Informationsaustausch und den Zusammenhalt der Schäfer und Ziegenhalter in unserem Land.
Die Schäfervereine sind rechtlich selbständig, verstehen sich aber als Untergliederungen des Landesschafzuchtverbandes Sachsen-Anhalt und sind an einer engen Zusammenarbeit mit unserem Verband interessiert.
Die vier regionalen Schäfervereine sind folgende: Schäferverein "Harzer Land", "Altmärkischer Verein für Schafzucht und Schafhaltung", Schäferverein "Geiseltal" und Schäferverein "Mittleres Saaletal".